Liebende Zuwendung für unseren Körper

Warum man dem eigenen Körper etwas Gutes tun sollte ist in diesem folgenden Absatz sehr gut zusammengefasst:

Der Körper, Gefährt des Lebens, braucht unsere liebende Zuwendung. Er ist das Einzige, was wir auf Dauer unseres Lebens auf dieser Erde „besitzen“. Er wächst in seinem eigenen Rhythmus, entfaltet sich, altert und zerfällt schließlich wie jede Pflanze und jedes Tier. Doch wir können ihn in diesem Prozess aufmerksam begleiten, auf seine Bedürfnisse hören und ihn achten.

Mehr Worte braucht es nicht.

Sage uns Deine Meinung ...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: