Fokus Nachtpflege für deine Haut

Die Nacht und damit der Schlaf ist die Zeit der Regeneration. Nicht nur die Organe und das Gehirn erholen sich in dieser wichtigen Phase, die Haut ist während des Schlafs sogar sehr aktiv. Sie übernimmt Reparaturen, stößt abgestorbene Hautzellen ab und führt Giftstoffe ab. In der Nacht regenerieren sich die Hautzellen bis zu acht Mal schneller. Also solltest Du Deine Haut für die Nacht speziell pflegen. Das LineaVerde Weinkosmetik Abendritual mit der fettfreien Nachtpflege hilft Dir dabei und ist sehr einfach anzuwenden.

Reinigung

Zunächst den Waschlappen mit warmen Wasser befeuchten und damit sanft über die Gesichtshaut streichen. Durch den Vorgang öffnen sich die Poren für die nachfolgende Pflege. Dann wird das Weinkosmetik Reinigungsgel mit Traubenfruchtextrakt sanft einmassiert bis es leicht schäumt und anschließend mit warmen Wasser oder feuchtem Waschlappen abspülen. Damit werden unliebsame Schmutzpartikel und Schadstoffe von Tag entfernt.

Gesichtstonic

Sprühe nun Dein beruhigendes Gesichtstonic (Lavendel – Schafgarbe oder Rose) in Gesicht. Lass den angenehmen Duft den Stress des Tages verfliegen.

Nachdem das Gesichtstonic von Deiner Haut nach kurzer Zeit aufgenommen wurde kommt der letzte Schritt vor der verdienten Nachtruhe.

Fettfreie Nachtpflege

Gib nun die fettfreie Weinkosmetik Nachtpflege mit Resveratrol in den Handteller und ergänze sie Je nach Wunsch, Hauttyp und Bedarf mit ein paar Tropfen Nachtpflegeölnacht. Diese Mischung verteile nun auf Deinem Gesicht und massiere sie sanft ein. Das Gel zieht sehr rasch in die Haut ein und versorgt sie mit für die Nacht wichtigen Stoffen.

Warum fettfrei erfährst Du in diesem Artikel über „Freiheit und Luft für die Haut“

Gute Nacht

Das war es schon. Du bist bereit für Deinen erholsamen Schlaf.

Aktion

Damit Du jetzt die Weinkosmetik Nachtpflege gleich ausprobieren kannst, gibt es kurze Zeit die fettfreie Nachtpflege in Aktion. Jetzt gleich anschauen und sparen.

 

 

 

, , , , , , , , markiert

Sage uns Deine Meinung ...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: